Home Flohmarkt Preetz Flohmarkt Gettorf Kontakt AGB | Hinweise Impressum
  Flohmarkt-infos.de ... ihr News- und Infoportal rund um Flohmärkte in Preetz und Gettorf

Flohmarktfreunde aus dem Großraum Kiel freuen sich schon auf den Beginn der Flohmarkt-Saison in Preetz und Gettorf, die zwischen Mai und September in den jeweiligen Innenstädten stattfindet. Hier darf nach Herzenslust gestöbert und gefeilscht werden.

Wer hier nicht feilscht, ist selber schuld :-)


Hier einige Verhaltensregeln / Tipps für Flohmarktneulinge !!


  • Der frühe Vogel fängt den Wurm. So oder ähnlich lautet ein Sprichwort, d.h. in den frühen Morgenstunden sollte man die Preise ruhig etwas höher ansetzen, da zu dieser Zeit viele Schnäppchenjäger bzw. gewerbliche An- und Verkäufer unterwegs sind.


  • Der Aufbau sollte gut überlegt sein, d.h. nicht einfach alles durcheinander auf einen Haufen werfen sondern geordnet nach Produktgruppen - z. B. Spielzeug, CDs, Porzellan, … usw. - anordnen / präsentieren. Auch einfache Tricks wie z. B. ein farbiges Tischtuch unter den Produkten kann Aufmerksamkeit schaffen.


  • Für Kleidung sollte man sich unbedingt einen transportablen Kleiderständer organisieren. Nach spätestens einer (1) Stunde sieht der Tisch ansonsten chaotisch aus.


  • Flohmarkttage können lang werden, daher gehört ein Stuhl ( oder ggf. auch zwei ) auf jeden Fall mit ins Auto bzw. an den Flohmarktstand.


  • Vor dem Verkauf sollte man im Internet recherchieren bzw. Freunde fragen, was ein Produkt wert sein könnte. Eine andere Möglichkeit ist, dass man sich vorher auf anderen Flohmärkten informiert und schaut was die Sachen dort kosten.


  • Generell sollte man nach Möglichkeit keine Festpreise machen sollte, da Feilschen einfach zum Flohmarkt dazugehört.


  • Da viele Kunden oft nicht daran denken Tragetaschen oder ähnliches mitzubringen, sollte man diese zum Transport der gekauften Ware breithalten.


  • Da auch auf Flohmärkten geklaut wird, sollte man IMMER ein Auge auf den Stand und vor allem auf die KASSE haben !!


  • Um seinen Stand ggf. vor Regenschauern zu schützen, sollte man eine große Folie mitnehmen um alles schnell abdecken zu können.



Wir wünschen allen Besuchern und Flohmarktverkäufern einen entspannten und erfolgreichen Flohmarkttag in Preetz bzw. Gettorf.